28.01.05

Super Idee (II)

Ein phänomenaler Einfall von amerikanischen Abgeordneten: Auf Schönheitsoperationen soll künftig eine Eitelkeitssteuer in Höhe von 6,5 Prozent erhoben werden. Mein Vorschlag: wenn schon Eitelkeitssteuer, dann richtig, nämlich auch auf Makeup, Duschgels, Badezusätze, Deodorants, Haarfärbemittel, Spiegel, modische Kleidung und und und. Außerdem könnten Dummheitssteuer, RealityTV-Steuer, Mittelscheitelsteuer und Stinkefußsteuer die Staatseinnahmen in schwindelerregende Höhen klettern lassen.

Meine Damen und Herren Bundestagsabgeordneten, so und nicht anders stopft man Haushaltslöcher! Willkommen im Jahr der Entschlossenheit.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Es tut mir leid für Dich, dass er jetzt Mittelscheitel trägt. Ich versteh' Dich in Deinem grenzenlosen Groll.. Armes Ding.

Pe hat gesagt…

Bitte keine allzu plumpen Schlussfolgerungen. Harald trägt inzwischen wieder Seitenscheitel.

Anonym hat gesagt…

Harald. Klar.. Jetzt, wo Du es sagst.