27.04.05

Pe und ihre Anzeigenmänner, Foto-Axiom

Männer, die ihrem Schreiben unaufgefordert ein Foto von sich beilegen, haben irgendwann mal gehört, ein Bild sage mehr als tausend Worte, und verzichten daher auf die Bildung vollständiger Sätze.

Kommentare:

Setza hat gesagt…

Offenkundig haben es die ersten Interessenten eher auf Deine Leidensfähigkeit abgesehen als Dir die ihre zu beweisen, liebe Pe.

Und wenigstens auf die Leistungsfähigkeit kannst Du von den Fotografien auch nicht schließen?!

Das ist ein hartes Geschäft. Sei gewappnet.

Schwarzes Schaf hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Setza hat gesagt…

Immer muss sie widersprechen.

Immer.

Setza hat gesagt…

Dann kann ich das ja auch wieder zurücknehmen.

Eitel Harmonie.

Schwarzes Schaf hat gesagt…

In manchen Fällen ist das ein Zeichen für Rücksichtnahme und verdient somit Respekt.

Schwarzes Schaf hat gesagt…

Höhö.

Schwarzes Schaf hat gesagt…

Pe, es ist doch langsam an der Zeit, Deine Leserschaft mit den Früchten Deiner Anzeigenaktivitäten zu beglücken. Fakten, Fakten, Fakten.

Schwarzes Schaf hat gesagt…

Von mir aus auch: herauskopierte Textpassagen.

Setza hat gesagt…

Was denn jetzt?!

Das Vermeiden der Bildung vollständiger Sätze?

Das Widersprechen bei sorgenvollen Äußerungen?

[Und das höhö nimmste gefälligst zurück.
Nimmste das.]

Schwarzes Schaf hat gesagt…

Ersteres.

Schwarzes Schaf hat gesagt…

Höhöhöhö.

Setza hat gesagt…

Ach.

Setza hat gesagt…

pffft

Schwarzes Schaf hat gesagt…

Gib's doch zu. Du willst die Zuschriften auch lesen.

Setza hat gesagt…

Ich ziehe die exklusive Variante vor.

Wie eigentlich immer.

Schwarzes Schaf hat gesagt…

Unverschämtheit.

Schwarzes Schaf hat gesagt…

Pe, ich will den Anzeigenmänner-Newsletter.

Setza hat gesagt…

Geht mich ja nix an, aber da wirst Du schon zum Weiberabend gehen müssen.

Setza hat gesagt…

Im Übrigen will mir nicht zufliegen, was am Beharren auf Exklusivität unverschämt sein könnte.

Schwarzes Schaf hat gesagt…

Dann erarbeite es Dir.

Schwarzes Schaf hat gesagt…

Höhöhöhöhö. Tschuldigung.

Setza hat gesagt…

Du hast heute sowas Instruktives.

Hm.

Fertig erarbeitet:
Es ist nichts, nullkommanichts unverschämt daran.

Schwarzes Schaf hat gesagt…

Dann beharre ich versuchsweise auch mal auf Exklusivität und verbleibe in freudiger Erwartung einer Mail von Pe.

Setza hat gesagt…

Gerade erarbeite ich mir mal zwischendurch, wie ich mir ein beharrendes Schaf vorzustellen hab..

Pe hat gesagt…

Euch muss sehr, sehr langweilig sein.

Setza hat gesagt…

[Scharfsinnig ist sie ja.. Aber leider Gottes auch ein wenig misstrauisch.]

Pe hat gesagt…

Mit Recht.

Setza hat gesagt…

Das HAT sie nun davon...