26.05.05

Gute Vorbereitung ist alles

Wer feiert mit mir den Tag des Kruges?

Kommentare:

Oles wirre Welt hat gesagt…

Ich bin sofort dabei! Leckere Getränke aus schicken Krügen und sich gegenseitig schicke Texte von Flann O'Brien vorlesen - das hätte was!

Setza hat gesagt…

...wenn Harry kommt und vorliest und irgendwer die Gummistiefel - mit oder ohne Motto - stellt, würde ich auch erscheinen.

Buster hat gesagt…

Das ist aber doch erst am 4. Oktober ... oder habe ich schon zuviel aus dem Krügerl getrunken?

Pe hat gesagt…

Daher der Titel.

assoziativspeicherin hat gesagt…

ja aber da bin ich sofort dabei, bin ich da. Zum einne natürlich weil ich es mag wenn mir "ein Feiertag mehr beschert wird als gewöhnlichen Leuten" ;-) und zum anderen natürlich schon alleine deswegen, um in dieser Sache endlich Klarheit zu schaffen...

Buster hat gesagt…

also wir gehen das jetzt gaaaaaaanz langsam an mit dem Krügerl ...

Superguter Vorschlag das ...

Setza hat gesagt…

--> Assoziativspeicherin

Lass Vorsichsicht walten, rate ich. Jede gepflegte Schizophrenie hat mal so begonnen.

Es folgen No-Way-Out- und Finde-Träume und zum Schluss schläft die Katze mit einem Halsband voller Kugeln mit Brotkrumen drin im Waschbecken.

Dann hast Du den Schlamassel. Weil Du bemerkst, dass Du Dich in solch einer Kugle befindest und siehst, wie Du Dich über das Waschbecken beugst und die Katze hinunterspülst...

Pech gehabt.

Pe hat gesagt…

Manchmal glaube ich, ich habe einen schädlichen Einfluss auf dich, mein Guter.

Setza hat gesagt…

Dazu fällt mir, wie immer, wenn Du mit Deiner Kokettierkrone auf dem Haupt im Prinzessinnenthron fläzt und Huldigungen verstreust, nichts ein. Gar nichts.

Fällt mir da.

Im Übrigen ist es SO heiß, dass ich mir im Supermarkt soeben die VORLETZTE, leidlich vorgekühlte Bonaqua aus dem Kühlschrank nahm. Ich hätte den Einkauf sonst wohl nicht überlebt.