03.05.05

Menschen, Biere, Sensationen

Die Wissenschaft hat festgestellt, dass die männliche Libido durch Hinweise auf alkoholische Getränke stimuliert wird. Dabei reicht es, die bloßen Namen der Getränke zu lesen. Nun gut. Ich will mir später nicht sagen lassen, ich hätte nicht alles versucht:

Bier
Wodka
Rum
Klosterfrau Melissengeist

Wer schon was merkt, nutzt einfach die Kommentarfunktion.

Kommentare:

Setza hat gesagt…

Nein, das kann man Dir wahrhaftig nicht nachsagen.

Gäbe ich zu, dass.. Was ist denn dann mit Deiner Libido? Wirkt sich das irgendwie aus?

Ich meine, man soll schon pragmatisch sein in diesen Zeiten.

Pe hat gesagt…

Darum geht's doch jetzt gar nicht.

Anonym hat gesagt…

Hm..

Programmiernutte hat gesagt…

Hättste mal "Whiskey" geschrieben. Aber so.. nee, nix.

Schwarzes Schaf hat gesagt…

Ich glaube, ich habe zu viel Testosteron im Blut.

Setza hat gesagt…

--> Schaf
... ab welchem Begriff hast Du das denn zu befürchten begonnen?

Schwarzes Schaf hat gesagt…

"Libido".

Setza hat gesagt…

--> Schaf

Tja dann scheint mir, Du hängst dem rechten Glauben an.

Wäre ich ehrlich, gäbe ich zu, dass ich auf »Klosterfrau Melissengeist« getippt hatte.

Schwarzes Schaf hat gesagt…

Ich hätte "Pe" schreiben sollen, hm?

Setza hat gesagt…

--> Schaf

Wenn dem so wäre, hättest Du.
Ja.
Weiß sie das?

Schwarzes Schaf hat gesagt…

Natürlich.

Schwarzes Schaf hat gesagt…

Und jetzt werde ich wieder ein Vierteljahr ignoriert. Seufz.

Setza hat gesagt…

--> Schaf

Das wollte ich nicht.
Entschuldige bitte.

Soll ich ihr mal ins Gewissen reden?

Oles wirre Welt hat gesagt…

Bei Klosterfrau Melissengeist ist meine zuvor kurzzeitig sehr lebendige Libido in ein komatöses Dämmern gefallen...

Pe hat gesagt…

Dass Männer immer so mäkelig sind.

Setza hat gesagt…

--> Pe.

Wie meinen?

Pe hat gesagt…

Mäkelig. Wie nörgelig, nur noch nörgeliger.

Setza hat gesagt…

--> Pe.

Ja ja ja.
Du weißt genau, dass ich auf das Raumgreifende in Deiner zudem völlig haltlosen Feststellung abhob.

Hob ich nämlich.

Pe hat gesagt…

Vorurteile lenken und entlasten die Wahrnehmung.

Setza hat gesagt…

--> Pe.

D'accord.
Konziallianzpunkt.

...ja und sie haben etwas wundervoll Verschrobenens, wenn man mit ihnen kokettiert...

Aber nur dann.