06.06.06

Soeben von Elke Heidenreich erfahren: Herrmann Hesse kletterte nackt auf Berge. Irgendwie habe ich's schon immer geahnt.

Kommentare:

notwendig hat gesagt…

Auf Frau Heidenreich kann ich mich verlassen: Ich habe noch nie ein Buch gelesen, welches sie empfohlen hat, und habe das bis heute nicht bereut.

Entsprechendes gilt für Herrn Reich-Ranicki.

Dagegen steigt mir Herr Hesse nicht mehr ungefragt auf die Nervenenden. Sein Tod ist eine Qualität.

Pe: Besinnen Sie sich auf sich. Wer andere sprechen lässt, hat selbst nichts zu sagen. Bestätigung brauchen nur die Schwachen.

Setza hat gesagt…

Ja genau: Und die Starken kommentieren.

Mumpitz. Das.

Kurze Anmerkung noch zur an- bzw. abwesenden gedanklichen Logik: Wie kann man nicht bereuen, etwas nicht gelesen zu haben?!

[Es sei denn, man verlässt sich auf das abfällige Urteil Dritter... Die wären dann die Starken oder die Schwachen?]

Oles wirre Welt hat gesagt…

Dieses Königswissen habe ich dem "Stern" vor Wochen in einer Arztpraxis entlocken können. Und der einzige dieser Art war der Hermann ja scheinbar auch nicht...

Pe hat gesagt…

Ich versteh das alles nicht. "Sein Tod ist eine Qualität." Also schnell mal Qualität nachschlagen. Am besten gleich im Duden. Da steht: Beschaffenheit, Eigenschaft. Sein Tod ist also eine Eigenschaft. Klar, er ist ja auch tot.

Und dann: Wer andere sprechen lässt, hat selbst nichts zu sagen. Wie nun? Kommentare abschalten? Ich versteh das nicht.

Setza hat gesagt…

Ich verstehe das nicht: "...dem Stern ... entlocken können..."

Wie kann man jemandem/etwas, der/das jede Woche dermaßen brüllt etwas entlocken?!

[Korinthenkackercontent?]

Pe hat gesagt…

Schwere Zeiten

Schwarzes Schaf hat gesagt…

[Ja.]

Wie wäre es mit einer Abstimmung über das Abschalten bestimmter Kommentatoren, die sich offenbar in einer Syllogismus-Erbsenzähl-Endlosschleife verfangen haben?

Ist ja nur ein Vorschlag.

Setza hat gesagt…

[Hm...]

Macht doch mal!
Entscheidet doch mal was selbst...

Pe hat gesagt…

Ich entscheide. Demokratie findet woanders statt.

undundund hat gesagt…

wasn hier los.

Pe hat gesagt…

Kurz vor der WM drehen halt alle durch.

Setza hat gesagt…

WM?
Welche Sportart?

mlle händel hat gesagt…

Nacktklettern

undundund hat gesagt…

apropos wm. auf dem weg von a nach b, also von zu hause nach bibliothek, bin ich heute durch mindestens sieben oder acht kamerateams geradelt.

undundund hat gesagt…

immer schön durchs bild.

Pe hat gesagt…

Hab die Abendnachrichten leider verpasst.

Schwarzes Schaf hat gesagt…

Siehe da: Hesse entlockt (! Und das, obwohl ja erwiesenermaßen schon qualitativ tot) der Menge 16 Kommentare.

Three lines on the shirt.

Lästiges Gehoerweichtier. Und ich dachte schon, die WM ginge diesmal spurlos an mir vorüber. Aber nein. Ab jetzt sollte akustische Medienabstinenz angesagt sein.

Pe hat gesagt…

Lions. Three Lions on the shirt.

Schwarzes Schaf hat gesagt…

Eigentlich schon. Aber schwarz-rot-gold...

undundund hat gesagt…

das schwarze schaf kokst?

Setza hat gesagt…

Kommtnheuteienklischimkino?

Schwarzes Schaf hat gesagt…

One white line.. one white line surrounds us...

[Entschuldigung.]